Porträt Thea Dorn

Thea Dorn auf

Alle Leselisten

Porträt Thea Dorn

Thea Dorn Schriftstellerin

Darum lese ich:

Schon als Kind wollte ich mehr zwischen Himmel und Erde erkunden, als ich je würde erkunden können. Außerdem sind Bücher sehr höflich: Sie berieseln mich nicht, sie gestatten mir mein eigenes Lesetempo, sie respektieren meine Phantasie.

Über mich:

vernünftig, verträumt, begeisterbar

Thea Dorn auf

Mein aktuelles Buch

Empfohlen von

User

Trost

Thea Dorn

Verlag

Penguin

ISBN

978-3-328-60173-9

Preis

16,00 EUR

Zusammenfassung

Das Buch der Stunde für alle Untröstlichen»Wie geht es Dir?« Als Johanna von Max, ihrem alten philosophischen Lehrer, eine Postkarte mit dieser scheinbar harmlosen Frage erhält, bricht es aus ihr hervor: die Trauer über den Tod ihrer Mutter, die Wut, dass man ihr im Krankenhaus verwehrt hat, die Sterbende zu begleiten. Provoziert durch weitere Postkarten, beginnt Johanna, sich den Dämonen hinter ihrer Verzweiflung zu stellen.In einem einzigartigen Postkarten-Briefroman erzählt die Literatin und Philosophin Thea Dorn von den vielleicht größten Themen, die der gottferne, von seinen technologischen Möglichkeiten berauschte Mensch verdrängt: von der Auseinandersetzung mit der Endlichkeit, von der Suche nach Trost in trostlosen Zeiten.Ausstattung: durchg. 4c

Buchhandlung finden

Leseliste

Empfohlen von

UserUser

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User
All-time favourite

Empfohlen von

UserUserUser

Madame Bovary

Gustave Flaubert

Verlag

Coppenrath

ISBN

978-3-649-63639-7

Preis

24,00 EUR

Zusammenfassung

Emma träumt von einer mitreißenden Liebe, wie sie in Geschichten beschrieben wird, und von einem aufregenden Leben jenseits der Provinz, in der sie aufgewachsen ist. Sie heiratet den Landarzt Charles Bovary, der sie verehrt, aber nicht glücklich machen kann. Voller Leidenschaft stürzt sie sich in ein vermeintlich anderes Leben und verstrickt sich in einem stetig wachsenden Lügengebilde.
Für seinen sachlichen Blick auf die Geschehnisse musste Flaubert sich seinerzeit vor Gericht verantworten.
Eine aufklappbare Karte, zeitgenössische Werbeanzeigen und vieles mehr lassen die Geschichte lebendig werden.

Buchhandlung finden

Lieblingskinderbuch

Empfohlen von

UserUserUser

Die Brüder Löwenherz

Astrid Lindgren

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

ISBN

9783789129414

Preis

15,00 EUR

Zusammenfassung

Jeden Abend erzählt Jonathan seinem kleinen Bruder Krümel vom Land Nangijala - dem Land der Sagen und der Märchen. Nangijala ist das Land, in das die Menschen nach dem Tode kommen. Und bald ist es soweit - Jonathan und Krümel treffen sich in dem geheimnisvollen Paradies, in dem alle Menschen friedlich zusammen leben. Doch das Leben in Nangijala wird von einem grausamen Tyrannen bedroht - und damit beginnt ein aufregendes Abenteuer für die Brüder Löwenherz … Astrid Lindgrens fantastischer Abenteuerroman für Kinder wurde vielfach ausgezeichnet und u. a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Buchhandlung finden

Lieblingssachbuch

Empfohlen von

User

Grenzen der Gemeinschaft

Helmuth Plessner

Verlag

Suhrkamp

ISBN

978-3-518-29140-5

Preis

14,00 EUR

Zusammenfassung

Plessners Grenz-Schrift galt seit 1924 als Geheimtip. Entlang einer für deutsche Verhältnisse seltenen Limitierung von Gemeinschaftsutopien sucht sie durch die Denkfigur einer »Sehnsucht nach den Masken« ein »Gesellschaftsethos« zu begründen, das sich in den Kernkategorien »Distanz«. »Spiele, »Zeremonie und Prestige«, »Diplomatie und Takt« verdichtet. Wegen seiner jüdischen Herkunft 1933 zur Emigration gezwungen. entging Plessner in den Niederlanden während des Krieges nur knapp dem Zugriff der Gestapo. Nach 1945 spielte er als Remigrant neben Adorno, Horkheimer, Löwith und René König eine bedeutende Rolle in der intellektuellen Konsolidierung der bundesrepublikanischen öffentlichkeit.

Buchhandlung finden