Porträt Luo Lingyuan

Luo Lingyuan auf

Alle Leselisten

Porträt Luo Lingyuan

Luo Lingyuan Schriftsellerin

Darum lese ich:

Wer das Lesen liebt, wird nie einsam sein. Lesen ist eine Reise in eine fremde Welt. Je mehr man liest, desto mehr Länder, Menschen und Schicksale lernt man kennen, ohne sich von seinem Platz wegbewegen zu müssen.

Über mich:

Einen Roman zu schreiben, heißt eine Welt bauen. Mehr kann man sich nicht wünschen.

Luo Lingyuan auf

Mein aktuelles Buch

Empfohlen von

User

Sehnsucht nach Shanghai

Luo Lingyuan

Verlag

Ebersbach & Simon

ISBN

978-3-86915-247-9

Preis

24,00 EUR

Zusammenfassung

Eine leidenschaftliche Liebe in Shanghai.

Shanghai 1935: Klug, schön und unkonventionell, passt die amerikanische Journalistin Emily Hahn perfekt in die schillernde Stadt der Abenteurer, Dichter und Dandys. Mit ihrem Gibbon ist sie stets Mittelpunkt der mondänen Dinnerpartys von Victor Sassoon, ihre China-Reportagen für den New Yorker sind ein Riesenerfolg. Als sie den attraktiven Lyriker und Verleger Shao Sinmay kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick – und der Beginn einer leidenschaftlichen Affäre. Durch ihn bekommt sie Zutritt zur gehobenen chinesischen Gesellschaft und die einmalige Chance, eine Biografie über die berühmten Soong-Schwestern zu schreiben. Doch schon bald werfen die politischen Ereignisse ihre Schatten voraus … Ein bewegender Roman über eine Frau, die unbeirrt ihren Weg geht, und zugleich eine spannende Zeitreise in das Shanghai der wilden Dreißigerjahre.

»Wann immer sich mir die Gelegenheit bot, habe ich bewusst den Weg eingeschlagen, der ins Ungewisse führte.« Emily Hahn

Buchhandlung finden

Leseliste

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

UserUser

Empfohlen von

User
All-time favourite

Empfohlen von

User

Odyssee

Homer

Verlag

Reclam, Philipp

ISBN

978-3-15-000280-3

Preis

7,00 EUR

Buchhandlung finden

Lieblingskinderbuch

Empfohlen von

UserUser

Der Räuber Hotzenplotz 1: Der Räuber Hotzenplotz

Otfried Preußler

Verlag

Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

ISBN

978-3-522-18558-5

Preis

15,00 EUR

Zusammenfassung

Ein lustiges Abenteuer von Otfried Preußler für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren, das schon seit Generationen Kinder begeistert. Zum Vorlesen und Selbstlesen für die Grundschule mit vielen bunten Bildern. Kasperl und sein Freund Seppel machen sich auf, den wilden Räuber Hotzenplotz zu fangen, der Großmutters Kaffeemühle gestohlen hat. Unglücklicherweise geraten sie dabei in die Hände des Räubers Hotzenplotz und des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann, denn so einfach lassen Räuber sich nicht fangen. Werden es die beiden Freunde schaffen sich aus ihrer Gefangenschaft zu befreien? Alle Bände im Überblick: 
Band 1: Der Räuber Hotzenplotz     
Band 2: Neues vom Räuber Hotzenplotz 
Band 3: Schluss mit der Räuberei (vormals "Hotzenplotz 3")           
Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

Buchhandlung finden

Lieblingssachbuch

Empfohlen von

User

Gespräche (Lun-yu)

Konfuzius

Verlag

Reclam, Philipp

ISBN

978-3-15-009656-7

Preis

5,80 EUR

Zusammenfassung

Die »Gespräche« des Konfuzius − Zitate des Meisters, die von seinen Schülern gesammelt und unter dem Titel »Lun-yu« (geordnete Worte) herausgegeben wurden − sind für die chinesische Kulturgeschichte von ungeheurer Bedeutung. In den Aussprüchen werden ethische Normen, Verhaltensmuster und Richtlinien für das Regieren und die Lebensführung vermittelt. In Europa sind sie seit dem 17. Jahrhundert bekannt. Für die vorliegende Ausgabe wurden sie von dem Leipziger Sinologen Ralf Moritz vollständig neu übersetzt.

Buchhandlung finden