Porträt Karla Paul

Karla Paul auf

Alle Leselisten

Porträt Karla Paul

Karla Paul Literaturlobbyistin

Darum lese ich:

Literatur prägt mein Leben seit Jahrzehnten. Sie erzählt mir von der Welt - wie sie war, wie sie ist, wie sie werden könnte. Sie unterhält und lehrt mich, sie öffnet in mir Türen, regt mich an und auf und spendet Geborgenheit in unsicheren Zeiten.

Über mich:

Literaturlobbyistin online wie offline und laut ZEIT Magazin „Deutschlands bekannteste Buch-Influencerin“. Nach Stationen bei Holtzbrinck, Hoffmann und Campe, der EDEL AG und yourbook.shop freie Autorin, Moderatorin & Kulturvermittlerin.

Karla Paul auf

Mein aktuelles Buch

Empfohlen von

User

Sylt zum Verweilen

Karla Paul

Verlag

Reclam, Philipp

ISBN

978-3-15-020628-7

Preis

10,00 EUR

Zusammenfassung

Mit Thomas Mann geht es den Sylter Strand entlang, Benjamin Lebert besucht den Friedhof der Heimatlosen und Fritz J. Raddatz schlendert fernab des Luxusrummels durch die Dünen. Aber auch Jens Emil Mungard, der bedeutendste Dichter der nordfriesischen Sprache, Dora Heldt, Margarete Boie, Rainer Maria Rilke, Theodor Storm, Sina Beerwald und Susanne Matthiessen laden dazu ein, die Insel zu entdecken.
Ob flanierend oder vom heimischen Lesesessel aus – anhand von Romanauszügen, Erzählungen, Gedichten und weiteren literarischen Begegnungen zeigt Karla Paul ihr persönliches Sylt. Eine Einladung, Neues zu erleben und Altbekanntes mit anderen Augen zu sehen!
Der besondere Insel-Begleiter – gestaltet von der Hamburger Künstlerin Katinka Reinke.

Buchhandlung finden

Leseliste

Empfohlen von

User

Empfohlen von

UserUser

Empfohlen von

UserUserUser

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User
All-time favourite

Empfohlen von

UserUser

Schiffsmeldungen

Annie Proulx

Verlag

btb

ISBN

978-3-442-73611-9

Preis

10,00 EUR

Zusammenfassung

Eine unvergessliche, tragikomische Geschichte, erzählt von der mehrfach preisgekrönten Autorin Annie Proulx, in deren herb-poetischer Sprache jene fremde Gegend zum Sehnsuchtsland wird.„Schiffsmeldungen“ fürs Lokalblatt soll Quoyle jetzt schreiben. Quoyle, der ewige Versager und Pechvogel, den es aus dem Staat New York auf die Felseninsel Neufundland im Osten Kanadas verschlagen hat. Quoyle, der immer schon panische Angst vor dem Wasser hatte. Und doch findet er hier in dieser kargen Landschaft, wo seine Vorfahren siedelten, so etwas wie Glück und für sich und seine beiden Töchter so etwas wie ein Zuhause …Der Roman, der Annie Proulx berühmt machte!

Buchhandlung finden

Lieblingskinderbuch

Empfohlen von

User

Ein gutes Gefühl - Das Gefühlstagebuch für Kinder

Jan Lenarz

Verlag

Ein guter Verlag

ISBN

4260653841160

Zusammenfassung

Gefühle verstehen - Achtsamkeit lernen - Tagebuch schreiben. Mit Aufklebern und Bastelideen

Buchhandlung finden

Lieblingssachbuch

Empfohlen von

User

Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können

Natascha Wegelin

Verlag

ROWOHLT Taschenbuch

ISBN

978-3-499-63374-4

Preis

10,99 EUR

Zusammenfassung

Finanziell unabhängig und selbstbestimmt – dieses Buch zeigt, wie’s geht!Bei 75 Prozent aller Frauen in Deutschland wird die Rente später unter 400 Euro liegen. Warum?Weil Frauen immer noch weniger verdienen und ein Mann keine Altersvorsorge ist. Natascha Wegelin ruft Frauen dazu auf, sich selbst um ihre finanziellen Angelegenheiten zu kümmern und sich von Staat und Partner unabhängig zu machen – aber sie weiß auch, dass es ihnen von Bankberatern und Finanzdienstleistern nicht immer leicht gemacht wird. In ihrem Buch trägt die Finanzbloggerin Tipps und Tricks zusammen, mithilfe derer sich jede Frau ihre ganz persönliche Spar- und Investitionsstrategie erarbeiten kann, und baut dabei ganz nebenbei Hemmungen und Scheu ab, sich mit Anlagen und Aktien zu beschäftigen. Denn finanzielle Abhängigkeit ist ein enormes Risiko, vor dem sich jede Frau einfach schützen kann.

Buchhandlung finden