Porträt Georg Brun

Georg Brun auf

Alle Leselisten

Porträt Georg Brun

Georg Brun Schriftsteller und Jurist

Darum lese ich:

Lesen schenkt mir die Vielfalt des Daseins: Schöne Literatur, wie man sich die Welt vorstellen kann - Sachbücher, wie die Welt ist.

Über mich:

Am Leben, am Dasein, am Menschen interessiert, bin ich als Jurist der Gerechtigkeit verpflichtet und als Autor ein Freund aller Davids dieser Welt.

Georg Brun auf

Mein aktuelles Buch

Empfohlen von

User

Bodenloser Fall

Georg Brun

Verlag

Bookspot Verlag

ISBN

978-3-95669-164-5

Preis

14,80 EUR

Zusammenfassung

Pflichtmandate hatte Olga Swatschuk schon viele, doch dieses ist anders: Der neueste Mandant der jungen Rechtsanwältin ist schuldig – und ist es doch nicht. Es geht um eine Million Euro, die veruntreut wurde. Gemeinsam mit dem routinierten Privatdetektiv Alex beginnt Olga, eigene Ermittlungen anzustellen, und gerät in ein Dickicht von Bestechung und Verleumdung. In dessen Zentrum steht das Prestigeprojekt Münchens: die Sanierung des Europäischen Theaters.

Als das Duo an seine Grenzen stößt, erhält es unerwartete Hilfe. Olgas Zufallsbekanntschaft Sonja erweist sich nicht nur als talentierte IT-Spezialistin, sondern gibt Olga auch den Halt, den sie seit langem gesucht hat. Gemeinsam wagen sie sich an die herausforderndste Gratwanderung ihres Lebens.

Buchhandlung finden

Leseliste

Empfohlen von

UserUser

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

UserUser
Lieblingskinderbuch

Empfohlen von

UserUserUser

Die kleine Raupe Nimmersatt

Eric Carle

Verlag

Gerstenberg Verlag

ISBN

978-3-8369-5857-8

Preis

12,00 EUR

Zusammenfassung

Auch kleine Raupen können großen Hunger haben. Deshalb macht sich die Raupe Nimmersatt auf die Suche nach etwas zu essen - und wird fündig. Sie frisst sich von Montag bis Sonntag Seite für Seite durch einen Berg von Leckereien, bis sie endlich satt ist. Nun ist die Zeit gekommen, sich einen Kokon zu bauen, und nach zwei Wochen des Wartens schlüpft aus ihm ein wunderschöner Schmetterling.
Die Kleinsten spielen mit der Kleinen Raupe Nimmersatt, indem sie ihre Fingerchen durch die gestanzten Raupenfraßlöcher stecken. Etwas größere Kinder entdecken mit ihr die Wochentage, Früchte, Zahlen und die Metamorphose in der Natur. Und jeder liebt ihre geheime Hoffnungsbotschaft, die ihr Schöpfer Eric Carle so beschreibt: »Ich kann auch groß werden. Ich kann meine Flügel (meine Talente) auch ausbreiten und in die Welt fliegen.«
Die kleine Raupe Nimmersatt besticht nicht zuletzt durch ihre farbenfrohen collageartigen Illustrationen und ihre besondere Ausstattung mit zum Teil verkürzten Seiten und Lochstanzungen.
Mit weltweit über 50 Millionen verkauften Exemplaren ist Die kleine Raupe Nimmersatt eines der erfolgreichsten Kinderbücher der Welt.
Diese Geschenkausgabe mit stabilen Pappseiten zeichnet sich durch eine besonders schöne Gestaltung mit echter Buchdecke aus.

Buchhandlung finden

Lieblingssachbuch

Empfohlen von

User

Der Strom, der bergauf fliesst

William H Calvin

Verlag

dtv Verlagsgesellschaft

ISBN

9783423305792

Zusammenfassung

– Derzeit nur antiquarisch erhältlich –

Buchhandlung finden