Porträt Emma Cline

Emma Cline auf

Alle Leselisten

Porträt Emma Cline

Emma Cline Autorin

Darum lese ich:

I need to explore other consciousnesses and worlds.

Emma Cline auf

Mein aktuelles Buch

Empfohlen von

User

Daddy

Emma Cline

Verlag

Hanser, Carl

ISBN

978-3-446-27073-2

Preis

22,00 EUR

Zusammenfassung

„Der sehnsüchtig erwartete Erzählband ‚Daddy‘ ist ein würdiger Nachfolger von Emma Clines Debüt ‚The Girls‘.“ Esquire

In ihrem Haus in Südkalifornien erwarten Linda und John sehnsüchtig die Ankunft ihrer Kinder. Es könnte ein idyllisches Familienfest werden – wären da nicht die Gespenster von Zorn und Traurigkeit. Emma Cline erzählt von Männern, die gefangen sind in mühsam errichteten Selbstbildern, von Frauen auf der Suche nach dem Reiz der Grenzüberschreitung, von Familienvätern, die die Vergangenheit einzuholen droht. „Daddy“ ist ein funkelndes Psychogramm unserer Gegenwart: Erzählungen über die andauernden Widersprüche unserer Beziehungen, den Kampf gegen den männlichen Blick, das Ausloten von Weiblichkeit. Nach ihrem fulminanten Debüt „The Girls“ beweist Emma Cline erneut die ganze Bandbreite ihres Könnens.

Buchhandlung finden

Leseliste

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User

Empfohlen von

User
All-time favourite

Empfohlen von

User

Mating

Norman Rush

Verlag

Granta Books

ISBN

978-1847087836

Zusammenfassung

An American anthropologist is at a loose end in Botswana. She is ferociously intelligent and wonderfully inquisitive. She is also in love with Nelson Denoon, a charismatic intellectual who runs an experimental women-only utopian village in the Kalahari. At times wildly comic but also magnificently cerebral, Mating is a profound exploration of the human condition and a moving love story, circling the question 'what do men and women really want?'

Buchhandlung finden